Megan Fox (29) versteht es, überraschende Auftritte zu inszenieren. So zeigte sie sich bei einer Veranstaltung urplötzlich mit einer großen Babykugel, offenbarte so, dass sie zum dritten Mal schwanger ist. Der Vater des Kindes ist ihr Ex Brian Austin Green (42), mit dem sie bereits zwei gemeinsame Kinder hat. Die erloschene Liebe soll der Zukunft des Ungeborenen allerdings nicht schaden, daher rauften sich die beiden Schauspieler wieder zusammen, zogen sogar wieder unter ein Dach. Nun äußerte sich der werdende Papa zum ersten Mal über seine familiäre Situation - und wie diese sein Leben verändert.

Brian Austin Green
Getty Images / Albert L. Ortega
Brian Austin Green

Beim Toyota Grand Prix of Long Beach Pro/Celebrity Race in Kalifornien konnte das amerikanische Online-Magazin Us Weekly den 42-Jährigen abfangen, bevor er das Rennen selbst antrat. Als er auf seine wachsende Familie angesprochen wurde, gab der Desperate Housewives-Darsteller ein knappes Statement ab: "Familie ist toll."

Brian Austin Green
Getty Images
Brian Austin Green

Genauso toll findet Brian allerdings auch Autorennen, die er ab und zu fährt. "Ich liebe es. Ich meine, es ist anders jetzt mit meiner Familie", bemerkte der Akteur selbst. Immerhin sind die Races nicht gerade ungefährlich. Diese Vorsicht dürfte vor allem Megan freuen, die im Sommer ihr gemeinsames Baby zur Welt bringen wird.

Megan Fox, Brian Austin Green und Noah Shannon Green
189101
Megan Fox, Brian Austin Green und Noah Shannon Green