Musik-Legende Prince (✝57) verstarb am 21. April völlig unerwartet in einem Fahrstuhl seines Anwesens. Mit seinem Tod hat der Sänger ein tiefes Loch bei seiner Familie, seinen Fans und seinen Freunden hinterlassen. Bereits seine Ex-Frau und seine Ex-Verlobte gaben ihren Schmerz öffentlich kund. Nach neusten Informationen soll Prince' Trauerfeier stattgefunden haben und sein Leichnam bereits eingeäschert worden sein.

Nur zwei Tage nach dem Tod des Künstlers sollen Familienangehörige, Freunde und Kollegen Abschied genommen haben. Die Trauerfeier habe in einem kleinen Kreis stattgefunden, das teilte die Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur mit. Der Leichnam des Musikers soll bereits eingeäschert worden sein. Den Aufbewahrungsort würden sie geheim halten.

Bei der Zeremonie war sicherlich auch seine geliebte Schwester anwesend. Dieser soll nach neusten Berichten zufolge sogar das komplette Erbe in Millionenhöhe zustehen, sollte Prince keine anderen Vorkehrungen getroffen haben. Doch nicht nur Angehörige und Freunde sind bestürzt. Viele Promis geben in den sozialen Netzwerken ihre Trauer kund.

Seht im folgenden Clip, mit wem sich Prince zuletzt unterhalten hat.

Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Prince 2005 in Los Angeles
Getty Images
Prince 2005 in Los Angeles
Prince 2007 in Pasadena
Getty Images
Prince 2007 in Pasadena


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de