Die hübsche Kim Hnizdo (19) zählt in der aktuellen Staffel von Germany's next Topmodel zu den absoluten Favoritinnen. Obwohl nach ihrem immensen Haarverlust die Jobs erst einmal ausblieben, glaubt Model-Mama Heidi Klum (42) fest an sie. Einem der das Umstyling gar nicht zusagte, war ihr Freund Alexander, der mit seiner Art, sämtliche GTNM-Zuschauer ordentlich nervte und einen regelrechten Shitstorm auslöste. Doch Kim hat ihren "Honey" nun offenbar hinter sich gelassen, denn das Paar hat sich getrennt.

Dies verkündete der GNTM-Gastauftritt nun selbst in einem YouTube-Video. "Ja, es ist wahr, Kim und ich haben uns getrennt, jeder wird wieder seinen eigenen Weg gehen", beginnt der Hobbysportler sein Statement. Weiter berichtet er, dass er und die Schöne im Guten auseinandergegangen sind und auch weiterhin Kontakt halten werden. Den genauen Trennungsgrund hat er allerdings nicht verraten.

Da die GNTM-Folgen schon vorab gedreht wurden, werden die beiden am Donnerstag noch als Paar in der beliebten Show zu sehen sein. Angeblich wird Alexander dort wieder ordentlich Gas geben.

Mehr über Honey, erfahrt ihr in diesem Clip:

Lynn Petertonkoker, Leticia Wala-Ntuba und Heidi Klum bei der AmfAR-Gala in New YorkGetty Images
Lynn Petertonkoker, Leticia Wala-Ntuba und Heidi Klum bei der AmfAR-Gala in New York
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2016Matthias Nareyek/Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2016
Heidi Klum mit Jury und Finalisten von GNTM-2016 auf MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Heidi Klum mit Jury und Finalisten von GNTM-2016 auf Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de