Katie Price (37) ist ein waschechtes Pferdemädchen - wer hätte das gedacht? Jetzt bekommt die die Superblondine mit dem Faible für Ponys und Kitsch sogar eine neue Realityshow, in der sie einigen ihrer fünf Kinder das Reiten beibringt. Katie Price wäre aber nicht Katie Price, wenn sie es bei den Promofotos für die Sendung bei einem Grashalm in ihrem Mund belassen würde...

Katie Price und Princess Tiaamii
Lia Toby/WENN.com
Katie Price und Princess Tiaamii

Katie Price stellte am Donnerstag im Rahmen ihrer neuen Fernsehshow "Pony Club" ihr "Reitteam" in London vor und was die Fotografen beim sogenannten Photo Call zu Gesicht bekommen sollten, haben sie sicher nicht erwartet. Um die TV-Show, in der Katie unter anderem ihren beiden Kindern Princess Tiaamii und Junior Savva Andre den Reitsport näher bringen möchte, passend zu bewerben, warfen sich das einstige It-Girl, ihr Mann Kieran Hayler (29) und die Kinderdarsteller der Sendung in schillernde Einhorn-Kostüme. Ein ganz schön schräger Auftritt...

Katie Price
Lia Toby/WENN.com
Katie Price

Von Kameras begleitet zu werden, ist für Katies Familie keine Neuheit, zuletzt unterhielt sie ihre Fans in den Jahren 2009 bis 2012 mit einer Dokusoap. Jetzt geht es endlich wieder weiter: "Für mich geht wirklich ein Traum in Erfüllung. Es verbindet meine größten Leidenschaften - meine Familie, meine Freunde und meine Tiere. Ihr dürft eine Menge Pink, eine Menge Lärm, viel Chaos und einige gerupfte Federn auf dem Weg erwarten...", freut sich Katie gegenüber DailyMail. Die Vorliebe für die Pferde kommt übrigens nicht von ungefähr: Die 37-Jährige reitet seit ihrem siebten Lebensjahr leidenschaftlich gerne, seit 2009 vermarktet sie unter ihrem Namen Reitbekleidung für Frauen und Kinder.

Katie Price und Kieran Hayler
Lia Toby/WENN.com
Katie Price und Kieran Hayler

Katie Prices Töchterchen Princess schlägt optisch ganz nach der Mama, in diesem Video seht ihr, was die Kleine ihren Kritikern zu sagen hat.