Am Samstagabend steht das große Finale der diesjährigen DSDS-Staffel an. Prince Damien, Laura van den Elzen und Thomas Katrozan singen in der Mega-Live-Show um den Titel des neuen Superstars. Im Promiflash-Interview haben die drei schon vorab erzählt, was sie nach der Show machen - egal, ob sie die Bühne als Sieger verlassen oder eben nicht. Für viele dürfte wohl vor allem Prince'
Aussage etwas kurios daher kommen.

Laura van den Elzen
RTL / Stefan Gregorowius
Laura van den Elzen

"Ich bin ja ein richtiger Spießer, ich gehe sehr gerne schlafen und meide jede Party. Egal, was passiert, ich gehe sofort ins Hotel und schlafe und trinke noch zwei Tee. Vielleicht gehe ich eine halbe Stunde zur After-Show-Party, um noch mal die Family zu sehen. Aber dann geh ich echt schlafen", offenbart Prince im Gespräch. Mit seinen stolzen 25 Jahren fühle er sich viel zu alt, um ausgelassen zu feiern. Der leidenschaftliche Musiker braucht eben seinen wohlverdienten Schlaf - vor allem nach einem solch anstrengenden Auftritt.

Thomas Katrozan
RTL / Stefan Gregorowius
Thomas Katrozan

Laura hat noch keine großartigen Pläne für die Stunden und Tage nach der Show geschmiedet, doch eines scheint schon mal einigermaßen festzustehen: "Ich weiß es nicht, was ich Sonntag mache, vielleicht etwas mit meiner Familie und viel essen auf jeden Fall." Laura will erst einmal alles auf sich zukommen lassen. Auch Thomas erzählt gegenüber Promiflash, welche Unternehmungen er sich vorstellen könnte: "Es gibt eine After-Show-Party, da werde ich mal vorbei schauen. Dann kommt es natürlich drauf an, auf welchem Platz ich lande. Je nach dem fahre ich dann nach Hause. Mal schauen…"

Prince Damien und Laura van den Elzen
RTL / Stefan Gregorowius
Prince Damien und Laura van den Elzen

Was die Drei dann wirklich machen werden, wird sich wohl zeigen. Morgen entscheidet sich dann erst einmal, wer am Ende als Superstar ins Bett fällt, Zeit mit der Familie genießt oder einfach ein paar Stunden Zuhause verbringt.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.