In der letzten Woche hatte Schauspieler Christian Kahrmann (43) einen Autounfall. Am helllichten Tag fuhr der ehemalige Lindenstraße-Star gegen einen Baum. Das Schlimme daran: Der Mime war betrunken und hatte seine beiden kleinen Töchter an Bord, die verletzt wurden und ins Krankenhaus kamen. Es scheint, als hätte sich Christian einfach nicht mehr im Griff. Vor einigen Tagen rastete er komplett aus und attackierte sogar einen Paparazzo.

Christian Kahrmann
Ralf Succo/WENN.com
Christian Kahrmann

Wie in RTL Guten Morgen Deutschland berichtet wird, wollte ein Fotograf Bilder von dem 43-Jährigen aufnehmen und belagerte ihn vor einem Café. Christian sei daraufhin wütend geworden, habe den Paparazzo beschimpft und ihm die Kamera abnehmen wollen. Ganz klar, der ehemalige TV-Star wirkt frustriert.

Christian Kahrmann
WENN
Christian Kahrmann

Willi Herren (40) kennt Ex-Kollege Christian seit Jugendtagen aus der "Lindenstraße". Auch er hatte nach seinem Serienaus einst große Probleme. In der allmorgendlichen Show von RTL stellt er klar: "Er braucht Hilfe, Hilfe! Gesteh' dir deine Probleme ein und lass dir helfen. Jeder bekommt eine zweite Chance im Leben und entweder nutzt man die oder nicht." Hoffentlich nimmt sich Christian die Worte zu Herzen und bekommt sein Leben wieder in den Griff.

Willi Herren
Hannah Aspropolous/WENN.com
Willi Herren