Dieser heiße Typ hat nicht nur ein Herz für Frauen, sondern auch für Tiere! Ex-Bachelorette-Kandidat Aurelio Savina (38) nutzte jetzt seine Bekanntheit, um sich für den guten Zweck einzusetzen. Mit seiner Hilfe gelang es, eine Wölfin vor dem sicheren Tod zu retten!

Aurelio Savina
Facebook / Aurelio Savina
Aurelio Savina

Damit hat sich Aurelio als absolutes Vorbild in Sachen Tierschutz etabliert. Er sorgte mit einem Facebook-Posting dafür, dass eine Wölfin, die erschossen werden sollte, weiterleben durfte. Seit einiger Zeit siedeln sich in Deutschland wieder Wölfe an, was einigen Menschen ein Dorn im Auge ist, sodass viele Wölfe von Jägern erlegt werden. Mit seinem Petitions-Aufruf schaffte es Aurelio jedoch, eine Wölfin zu retten, ganze 110.000 Stimmen kamen zusammen. Im exklusiven Promiflash-Interview verriet Aurelio seine Beweggründe: "Ich weiß, dass die Leute mich anhören und wissen, dass ich Tiere über alles liebe."

Aurelio Savina
Aurelio Savina / Facebook
Aurelio Savina

Dank Aurelios Einsatz wurde also ein Tier gerettet. Damit ist der Frauenschwarm sicher noch ein bisschen attraktiver geworden.

Aurelio Savina
facebook.com/aurelio.bachelorette2014
Aurelio Savina

Im angehängten Clip könnt ihr noch einmal alles zu Aurelios Wolf-Rettungsaktion sehen.