Auch nach der Mega-Hochzeit von Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis wird es nicht ruhiger um die beiden. Kaum ist die große Party vorbei, geht das Rätselraten los: Ist die Katze etwa schon längst wieder schwanger? Die Blondine selbst schürt die Gerüchte mit einer kleinen, aber wichtigen Aussage.

Jennifer Frankhauser
RTL II
Jennifer Frankhauser

Dani und ihr Lucas machen kein Geheimnis daraus, dass sie sich ein zweites Kind wünschen. Im Promiflash-Interview kurz vor der Heirat hatten sie sogar schon darüber gesprochen, sich vorstellen zu können, in der Hochzeitsnacht ein Geschwisterchen für Sophia zu zeugen. Doch jetzt munkeln alle, dass der Doku-Soap-Star eventuell schon längst schwanger sein könnte. Grund dafür ist dieses Statement: "Wir haben die ganze Nacht Sirtaki getanzt, aber keinen Tropfen Alkohol getrunken. Wir haben nicht mal mit Champagner angestoßen, erklärte die frisch Vermählte gegenüber Focus Online. Keinen einzigen Schluck Alkohol zum Anstoßen? Dass das Paar ihren großen Tag nicht mit Schampus begossen hat, macht viele stutzig.

Daniela Katzenberger
Florian Ebener/Getty Images
Daniela Katzenberger

Offiziell haben sich Dani und Lucas noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Dass Baby Nummer 2 bald kommen soll, steht jedoch außer Frage.

Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia
Facebook / Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia

Mehr zum schlagzeilenträchtigen Hochzeitsgerücht erfahrt ihr in diesem Video.