Auch wenn Herzogin Kate (34) bei öffentlichen Auftritten stets mit neuen, wunderschönen Outfits überrascht, scheint sich im Kleiderschrank der 34-Jährigen vor allem ein Farbton zu wiederholen. Ob Taubenblau, Babyblau oder Azurblau - ihrem Faible für den kühlen Ton macht sie momentan alle Ehre. Da hat wohl jemand die Begrifflichkeit "blaues Blut" ein bisschen zu wörtlich genommen, oder?

Schon zum 40. Geburtstag der Sport-Hilfe im Kensington Palace erschien die Frau von Prinz William (33) in einem hautengen Dress in Königsblau und setzte damit gekonnt ihre schlanke Silhouette in Szene, während sie sich für wohltätige Zwecke einsetzte. Nur einen Tag später führte sie ihre coole Fashion-Show fort und wählte für die offiziellen Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der Queen ein eisblaues Traumkleid mit weißer Spitze, das sie mit einem edlen Hut kombinierte. Was für eine Darbietung! Da scheint jemand ganz genau zu wissen, wie man den eigenen Typ am besten unterstreichen kann.

Ruft man sich die "blauen" Auftritte der Herzogin noch einmal ins Gedächtnis, dürfte vor allem einer der unangefochtene Favorit bleiben: Zum ersten Mal nach der Geburt trat Kate am 23. Juli 2013 mit ihrem kleinen Sohn George (2) im Arm vor das Volk am St. Marys Hospital in London. Damals trug sie ein wunderschönes Punkte-Hängerchen in Babyblau, das ihre After-Baby-Kurven sanft umschmeichelte.

Ihre schönsten Auftritte in Blau seht ihr im Clip:

Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London im März 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London im März 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de