Was für ein royaler Hut-Auflauf! In Ascot findet auch in diesem Jahr wieder einmal das berühmte Pferderennen statt, bei dem es beinahe mehr um die ausgefallenen Hutkreationen der Damen geht als um das schnellste Pferd. Bei der Fascinator-Schau trafen auch Herzogin Kate (34) und Prinzessin Mary (44) aufeinander!

Prinzessin Mary von Dänemark beim Royal Ascot 2016
ActionPress
Prinzessin Mary von Dänemark beim Royal Ascot 2016

Schon Wochen im Voraus machen sich die Ladys Gedanken, über den schönsten, größten und außergewöhnlichsten Hut. Der Pferdesport wird absolut zur Nebensache. Bei der diesjährigen Eröffnung des Rennens waren neben britischen Royals diesmal auch Adlige aus dem hohen Norden zu Gast. Prinzessin Mary von Dänemark reiste gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Frederik (48) an. Die hübsche Brünette trug zu einem korallfarbenen Kleid einen Fascinator mit einer riesigen Blume. Kate hingegen, über die es neue Baby-Gerüchte gibt, setzte auf ein etwas filigraneres Modell zu ihrem weißen "Dolce & Gabbana"-Dress.

Prinz Frederik und Prinzessin Mary beim Royal Ascot 2016
Getty Images
Prinz Frederik und Prinzessin Mary beim Royal Ascot 2016

Die dänische Prinzessin schien die typisch englische Veranstaltung richtig zu genießen. Im angehängten Clip könnt ihr euch das Zusammentreffen von Kate und Mary noch einmal ansehen.

Herzogin Kate beim Royal Ascot Pferderennen 2016
ActionPress
Herzogin Kate beim Royal Ascot Pferderennen 2016