Da geht es ja heiß her! Paris Jackson (18) hat sich in den letzten Monaten einer radikalen, äußerlichen Veränderung unterzogen. Die Tochter von Superstar Michael Jackson (✝50) hatte mit dem Tod ihres Vaters schwer zu kämpfen. Nach Alkoholsucht und psychischen Problemen geht es der jungen Frau mittlerweile aber wieder richtig gut. Zu ihrem Glück trägt sicher auch Boyfriend Michael Snoddy bei. Zwischen den beiden geht es auch öffentlich immer wieder ganz schön heiß her.

Paris Jackson
Instagram / parisjackson
Paris Jackson

Wild knutschend und ineinander verschlungen zeigen sich Paris und ihr Liebster nun auf einem neuen Instagram-Schnappschuss. Michael hat seine Hand in ihrem Nack und zieht seine Freundin ganz nah an sich ran. Sie streicht ihm sanft über den tätowierten Arm. Ein wirklich intimer Moment der 18-Jährigen! Da scheint die hübsche Blondine ja so richtig schwer verliebt zu sein. "Mein Engel", kommentiert Paris das Foto.

Paris Jackson und Michael Snoddy in Pizzeria in L.A.
Instagram / parisjackson
Paris Jackson und Michael Snoddy in Pizzeria in L.A.

Nach den schweren Zeiten hat Paris dieses wunderschöne Liebesglück auch wirklich verdient. Und damit das so bleibt, will sie auch weiterhin positiv bleiben: "Ich werde meine Vergangenheit immer in mir tragen. Ich werde immer kämpfen, andere unterstützen, stark zu sein. Wir alle gehen mal durch harten Zeiten, aber es macht uns zu den Kämpfern, die wir sein sollen", sagte sie laut Bild.

Paris Jackson
WENN
Paris Jackson