In den 1990er Jahren war Nick Carter (36) mit seinem blonden Topfschnitt und seinen schmachtenden Gesangseinlagen der beliebteste Single weltweit. Daher dürften viele Damen bei seinen neuesten Social-Media-Pics auch ins Seufzen geraten. Denn mit seiner Partnerin Lauren Kitt schwebt er nicht nur im Eheglück, sondern genießt auch die Elternzeit mit ihrem ersten gemeinsamen Sohn Odin. Und wie süß der kleine Backstreet Boy tatsächlich ist, zeigt der stolze Papa nun seinen Followern.

Nick Carter hat in seiner Karriere bei den Backstreet Boys unzählige Fotoshootings absolviert und weiß dementsprechend ganz genau, mit welchem Blick er seine weiblichen Fans um den Verstand bringen kann. Und dieses Talent hat sein neugeborener Sohn offenbar von seinem berühmten Papa geerbt. Denn auf einem aktuellen Instagram-Bild flirtet der Wonneproppen ganz schön keck mit der Kamera und wirft sich gekonnt in Pose.

Kein Wunder, dass bei diesen großen Kulleraugen alle Follower ins Schwärmen geraten. "Kann ich an dieser Stelle sterben? Das ist ja so süß" oder "Er sieht genauso aus wie du, Nick" überschlagen sich die Komplimente für das Papa-Sohn-Gespann. Hoffentlich versorgt der Sänger seine Fans auch weiterhin mit solch niedlichen Schnappschüssen.

Offensichtlich kehrt mit seinem Söhnchen etwas mehr Ruhe in das Privatleben von Nick Carter. Schaut euch im Clip an, wie turbulent es zu Beginn des Jahres bei ihm zuging.

Nick Carter mit OdinInstagram / nickcarter
Nick Carter mit Odin
Odin CarterInstagram / nickcarter
Odin Carter
Nick Carter und Lauren KittCharlie Steffens/WENN.com
Nick Carter und Lauren Kitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de