GZSZ-Seriendarsteller Vincent Krüger (25) aka Vince Köpke verlässt die tägliche Serie nach über fünf Jahren. Am Freitag war sein allerletzter Tag am Set, am 7. September wird er vorerst das letzte Mal in der Soap zu sehen sein. Der Schauspieler verabschiedet sich und verrät kleine Details über seinen Serien-Ausstieg

Daniel Fehlow und Vincent Krüger im März 2015
Facebook / Vincent Krüger
Daniel Fehlow und Vincent Krüger im März 2015

"So, mein letzter Drehtag heute nach fünfeinhalb Jahren. Es war eine gute Schule, man hat hier viel gelernt. Ob und wann man sich wiedersieht, weiß ich nicht. Offen steht alles. Es gibt kein nie, niemals!", so der TV-Star gegenüber RTL. Es besteht also noch Hoffnung auf ein Serien-Comeback? "Also macht es erstmal gut und achso ich wollte euch noch verraten, wie Vince die Serie verlässt - und zwar so: Machts gut!", scherzt er weiter. Ahja, nicht sonderlich aufschlussreich seine Aussage - aber klar, die Spannung soll aufrechterhalten werden. Doch eines steht fest: Vince Köpke stirbt nicht den Serientod, das bestätigte RTL nun gegenüber Promiflash.

Schauspieler Vincent Krüger in Venedig
Facebook / Vincent Krüger
Schauspieler Vincent Krüger in Venedig

Erfahrt im folgenden Clip, welcher GZSZ-Star der Serie ebenfalls, wenn auch nur für ein paar Monate, den Rücken kehrt.

Wolfgang Bahro und Vincent Krüger
Facebook/VincentKruegerFansite
Wolfgang Bahro und Vincent Krüger