Sie galten als eines der Promi-Traumpaare in der US-amerikanischen TV-Gemeinschaft: Grey's Anatomy-Star Kevin McKidd und seine Frau Jane sind schon seit fast 17 Jahren verheiratet. Zu der Liebesgeschichte der beiden gehören vor allem die zwei gemeinsamen Kinder. Doch nun scheint auch diese langjährige Liebe ein Ende gefunden zu haben - das Paar lässt sich jetzt nämlich scheiden.

Jane und Kevin McKidd
CL / Splash News
Jane und Kevin McKidd

Dies verriet ein Sprecher des Serien-Darstellers nun gegenüber US Weekly. "Kevin und Jane haben gemeinsam entschieden, ihre Ehe zu beenden. Sie freuen sich darauf ihre Kinder, die bei ihnen an erster Stelle kommen, auch in Zukunft gemeinsam zu umsorgen, und werden darüber hinaus auch weiterhin eine glückliche und enge Beziehung zu einander pflegen", so der Sprecher.

Kevin McKidd
WENN
Kevin McKidd

Die beiden gaben sich 1999 das Ja-Wort und begrüßten Sohnemann Joseph kurz darauf. Zwei Jahre später erblickte Tochter Iona das Licht der Welt. Die schottische Familie wurde erst im August 2015 zu amerikanischen Staatsbürgern erklärt, wie Kevin damals stolz via Twitter verkündete.

Kevin McKidd
WENN
Kevin McKidd