Lange hat es gedauert: 2008 nahm Schäfer Heinrich (49) bei Bauer sucht Frau Teil, um endlich auch sein Liebesglück zu finden. Geklappt hat es in der Show leider nicht. Auch sein Kult-Status nach der Sendung brachte ihm letztlich keine liebe Frau an seine Seite und er sorgte sich bereits darum, für immer allein zu bleiben. Erst vor wenigen Wochen verriet Schäfer Heinrich im Interview mit Promiflash am Rande des "Kicken mit Stars"-Charityevents, dass er jemanden an seiner Seite hat. Und nun endlich ist es soweit: Der 49-Jährige stellt jetzt seine allererste Freundin der Öffentlichkeit vor.

Schäfer Heinrich beim 19. RTL Spendenmarathon 2014
Katrin Hauter / ActionPress
Schäfer Heinrich beim 19. RTL Spendenmarathon 2014

Die Glückliche heißt Sabrina und arbeitet als Krankenschwester in Heidelberg. "Sie meint es wirklich ernst", sagte Heinrich der Bild. Kennengelernt hat das Paar sich bereits im Oktober letzten Jahres auf Mallorca. Der Sänger trat im berühmten "Oberbayern" auf und die 30-Jährige feierte dort ihren Geburtstag. Sie selbst gab ihm nach seiner Performance ihre Handynummer. "Er meldete sich am nächsten Tag über WhatsApp", verrät sie. Daraufhin wurde viel telefoniert und im Januar kam sie dann zu ihm auf den Hof.

Schäfer Heinrich und Inka Bause posieren beim Scheunenfest zur 8. Staffel "Bauer sucht Frau"
Stefan Gregorowius / ActionPress
Schäfer Heinrich und Inka Bause posieren beim Scheunenfest zur 8. Staffel "Bauer sucht Frau"

Mittlerweile besucht Sabrina ihren Heinrich jedes zweite Wochenende. Sie genießen die gemeinsame Zeit sehr. Da hat sich das Warten wohl wirklich gelohnt für den Schäfer.

Schäfer Heinrich bei seiner Autogrammstunde in Berlin
Jacqueline Quintern / Future Ima / ActionPress
Schäfer Heinrich bei seiner Autogrammstunde in Berlin