Lange durfte sich die Welt nicht an Ruby Rose (30) als Single-Frau erfreuen. Etwas mehr als ein halbes Jahr nach der Trennung von Phoebe Dahl, die sie sogar heiraten wollte, hat der attraktive Orange Is the New Black-Star sein Herz schon wieder verschenkt. Die Glückliche hört auf den Namen Harley Gusman.

Ruby Rose und Harley Gusman im Juli 2016
Instagram/rubyrose
Ruby Rose und Harley Gusman im Juli 2016

Bei Taylor Swifts (26) stargespickter Party zum Independence Day am 4. Juli sollte es so einige Hingucker geben: Tom Hiddleston (35) im schrägen "Ich liebe Taylor Swift"-Shirt, der kugelrunde Babybauch von Schauspielkollegin Blake Lively (28) - und Ruby Rose mit einer neuen Frau an ihrer Seite. Schon eine ganze Weile wird gemunkelt, dass zwischen der tätowierten Beauty und der modelnden Unternehmerin Harley Gusman mehr ist, als nur eine gute Freundschaft. Sie überhäuften sie sich in den sozialen Medien sogar regelmäßig mit Komplimenten.

Ruby Rose und Harley Gusman
Instagram/harleygusman
Ruby Rose und Harley Gusman

Zur Feier des Tages machten Ruby und Harley ihre Beziehung jetzt sozusagen öffentlich und teilten Schnappschüsse ihrer jungen Liebe auf Instagram. Ein Kuss sagt eben manchmal mehr als tausend Worte.

Ruby Rose bei den EMAs in Mailand
Anthony Harvey / Getty Images for MTV
Ruby Rose bei den EMAs in Mailand

Auch ein Mann konnte das Herz der 30-jährigen Australierin gewinnen. Wer das ist, seht ihr im Video am Ende des Artikels.