Karlie Kloss (23) ist von ihrem Trip zum Unabhängigkeitstag mit ihren Promi-Buddys offenbar immer noch tiefenentspannt. Denn selbst bei einem stundenlangen Fotoshooting in New York City hatte das Supermodel sichtlich gute Laune und verbreitete am Set im Big Apple jede Menge Spaß. In unterschiedlichsten Outfits und an verschiedensten Sets zog sie jegliche Aufmerksamkeit auf sich.

Supermodel Karlie Kloss
Splash News
Supermodel Karlie Kloss

Bei einem Fotoshooting für das Express-Magazin in New York City gab Model-Beauty Karlie Kloss so richtig Vollgas. In ihrem rot-schwarzen Outfit legte sie eine flotte Sohle auf den Asphalt in Manhattan. Dabei wurde der Blondine sogar so warm, dass sie ihren schwarzen Mantel kurzerhand ausziehen musste, um munter weiterzutanzen. So richtig außer Rand und Band geriet Karlie allerdings erst auf einem Fahrrad, auf dem sie mit waghalsigen Verrenkungen und lustigen Grimassen begeisterte.

Karlie Kloss in Manhattan
Jackson Lee/Splash
Karlie Kloss in Manhattan

Bei diesem Arbeitstag hatte sicher nicht nur Karlie, sondern auch alle anderen Anwesenden am Set jede Menge Spaß. Schön, dass sich auch ein Supermodel einmal so richtig gehen lassen kann. Im folgenden Clip könnt ihr euch davon überzeugen, dass die Beauty gerne einmal unkonventionelle Dinge bei der Arbeit wagt.

Karlie Kloss bei einem Photoshooting
Jackson Lee/splash
Karlie Kloss bei einem Photoshooting