Am 10. Juli wurde Harper Seven Beckham schon fünf Jahre alt. Für ihr süßes Mini-Me postete Victoria Beckham (42) einen Schnappschuss, auf dem sie ihre Tochter auf den Mund küsst. Dafür gab es jetzt einen wahren Shitstorm von einigen ihrer Fans.

Mit diesem Instagram-Foto wollte Vic ihrer niedlichen Harper einfach nur zum Geburtstag gratulieren, kommentierte es mit "Wir lieben dich alle so sehr". Doch dass sie ihre Tochter auf den Mund küsst, finden viele anstößig. "Igitt, dass sieht aus, als ob sie rummachen", "Das ist einfach falsch", "Das ist total komisch" - Kommentare solcher Art wollten einfach nicht abreißen. Damit hatte die Designerin und Frau von David Beckham (41) bestimmt nicht gerechnet. Doch viele Fans von Vic finden an dem harmlosen Kuss zwischen Mutter und Tochter überhaupt nichts Schlimmes und verteidigen sie mit einer wahren Welle der Unterstützung: Zahlreiche Mütter posteten Bilder von sich, auf denen sie ihren Kleinen einen Schmatzer auf den Mund geben.

"Ein wunderschönes Foto einer Mutter mit ihrer Tochter. Jeder der etwas anderes denkt, hat eine merkwürdige Vorstellung vom Muttersein", lautet einer der positiven Kommentare. Und die Tatsache, dass Victoria ihr Bild nicht gelöscht hat, dürfte beweisen, dass sie es genauso sieht.

Wie ausgelassen die sonst so reservierte Victoria bei der Hochzeit ihrer Freundin Eva Longoria (41) feierte, seht ihr im folgenden Video.

Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Valerie Macon/AFP/Getty Images
Brooklyn Beckham und Chloë Grace Moretz bei der Premiere von "Bad Neighbors 2"
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham
JP Yim/Getty Images
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham
David, Victoria und Brooklyn Beckham in Paris
Pascal Le Segretain / Getty
David, Victoria und Brooklyn Beckham in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de