In den vergangenen Monaten hat Rocco Stark (30) wirklich eine beeindruckende Body-Transformation hingelegt. Aus dem völlig normal gebauten, schlanken Rocco wurde ein wahrer Bodyguard mit echten Power-Muskeln. Doch das reicht ihm scheinbar noch nicht: Der On-/Off-Freund von Angelina Heger (24) trainiert immer weiter - wo soll das bloß enden?

Rocco Stark
Instagram / roccostark
Rocco Stark

Diese Frage liegt ziemlich nahe, wenn man sich das aktuellste Bild von Rocco ansieht, das er selbst auf seinem Instagram-Profil postet. Sixpack, stattliche Brustmuskeln und Oberarme, die an Superhelden-Comic-Figuren erinnern - der Reality-Star hat wirklich stattlich zugelegt. Aber eben nicht an Gewicht, sondern Muskelmasse! Bei den Fans kommt dieser Top-Körper bestens an, sie bewundern Rocco in den Kommentaren und fragen sogar nach Tipps, um selbst zu solchen Muskelpaketen zu kommen.

Rocco Stark zieht komplett blank
Facebook / Rocco Stark
Rocco Stark zieht komplett blank

Doch es gibt auch andere Stimmen, die finden, dass die Super-Muckis zu viel des Guten sind. Letztendlich liegt es an Rocco, in welchem Körper er sich am wohlsten fühlt. Für seine kleine Tochter Amelia (3) ist er bestimmt so oder so ein Superheld.

Rocoo Stark mit seiner Tochter Amelia
Facebook / Rocco Stark
Rocoo Stark mit seiner Tochter Amelia

Wie genervt die deutschen Promis von dem Liebes-Wirrwarr zwischen Rocco und seiner Angelina sind, erfahrt ihr im folgenden Video.

Rocco Stark bei der "Berlin Fashion Week" 2016
WENN
Rocco Stark bei der "Berlin Fashion Week" 2016