Kaum zu glauben, aber am Freitag wird Prinz George tatsächlich schon drei Jahre alt! Wie die Zeit vergeht, denken sich da sicher nicht nur alle Fans des kleinen Royals, sondern auch seine stolzen Eltern Prinz William (34) und Herzogin Kate (34). Für ihren Erstgeborenen wird es an seinem Ehrentag am Freitag natürlich nur das Allerbeste geben und das beinhaltet Geschenke mit einem Mindestwert von mehr als 2.300 Euro.

Prinz George im Sommer 2015
Chris Jackson / Staff
Prinz George im Sommer 2015

Wie Daily Mail herausfand, darf sich der süße Prinz über so manch tolles Präsent freuen. Kate und William wissen schließlich genau, wie sie ihren Sohnemann begeistern können. So darf sich der bald Dreijährige über ein mittlerweile überall ausverkauftes Eisenbahn-Set freuen. Der "The Royal Scot"-Zug von der Firma Hornby im Wert von 360 Euro wird sicher ein großer Hit und nicht nur das Geburtstagskind, sondern auch Papa William und Onkel Harry (31) entzücken. Doch dieses Highlight könnte tatsächlich von einem anderen Geschenk im Wert von 2.000 Euro überboten werden: George wird am Freitag nämlich auch noch mit einem niedlichen Hund überrascht werden!

Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William auf Balkon des Buckingham Palace
Ben A. Pruchnie / Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz William auf Balkon des Buckingham Palace

Hach, wenn das für den kleinen Mann nicht mal ein richtig großes Fest wird! Immerhin müssen seine ersten beiden Geburtstage überboten werden. Dafür werden neben seinen Eltern natürlich auch die Großeltern und die Uroma, Queen Elizabeth II. (90), sorgen.

Prinz George und seine Mutter, Herzogin Kate
SIPA/WENN.com
Prinz George und seine Mutter, Herzogin Kate

Mehr über den süßen Vierbeiner, mit dem George bald herumtollen kann, erfahrt ihr im Clip, denn natürlich wurde die Rasse des Tieres wohlüberlegt ausgewählt: