Schon seit einer Weile trägt der YouTube-Star Simon Desue (24) seine Haare blond. Weil die Farbe mittlerweile herausgewachsen ist, wollte die Netz-Bekanntheit seinen Ansatz einfach nachfärben. Doch das ging gehörig schief: Nachdem die Blondierung auf Simons Kopf eingewirkt hatte, konnte er sich seine eigenen Haare ausreißen.

Simon Desue
Instagram / --
Simon Desue

"Meine ganzen Haare fallen gerade aus", beklagte sich der junge Mann in seinem neuesten Clip, bei dem er seine frisch kolorierten Haare zeigen wollte. Eine Freundin hätte sich bereit erklärt, seinen Ansatz nachzufärben - und dabei offenbar völlig versagt. Simons Spitzen waren nicht nur weiß, sondern ließen sich auch ganz problemlos abziehen. "Was ist hier passiert?", fragte der neuerdings in Miami lebende YouTuber ungläubig, als er seine Haare in den Fingern hielt.

Simon Desue, YouTuber
YouTube / --
Simon Desue, YouTuber

Live vor der Kamera zog sich Simon weitere Strähnen raus und konnte die Situation noch immer mit Humor nehmen. "Selbst schuld, Simon. Lass deine Haare von Friseuren machen", tadelte er sich selbst. In einem neuen Video präsentierte der Web-Star schließlich die Lösung für sein Haarausfall-Problem: Er hat sich eine raspelkurze blonde Frisur zugelegt.

Simon Desue
YouTube / --
Simon Desue

Wie viel der Schönling mit seinem YouTube-Channel verdient, erfahrt ihr im Clip.

Simon Desue in Miami
YouTube / --
Simon Desue in Miami