Dieser Freitag ist ein trauriger Tag für den DFB: Bastian Schweinsteiger (31) hat seinen Rücktritt aus der deutschen Fußballnationalmannschaft verkündet. Die Fans der Nationalelf sind schockiert und traurig. Auch Bundestrainer Joachim Löw (56) meldete sich bereits mit einem emotionalen Statement zu Wort. Ein ehemaliger Mannschaftskapitän lässt jetzt - natürlich augenzwinkernd - Vermutungen laut werden, dass Schweinis Ehe mit Ana Ivanovic (28) nicht mit der DFB-Karriere zu vereinen war.

Uwe Seeler, ehemaliger DFB-Spieler
WENN
Uwe Seeler, ehemaliger DFB-Spieler

"Die Dreifachbelastung kann er nicht mehr schaffen - er ist ja jetzt verheiratet", erklärt Uwe Seeler laut SZ. Er spielte zwischen 1954 und 1970 in der deutschen Nationalmannschaft. Seit 1959 ist er mit seiner Frau Ilka verheiratet. Im Jahr 1961 trug er selbst zum ersten Mal die Kapitänsbinde. Einer, der also genau einschätzen kann, welche Verantwortung auf dem Anführer des Teams lastet. Nach der EM 2016 trat Bastian Schweinsteiger mit Tennis-Beauty Ana Ivanovic vor den Traualtar. Ob das nun also tatsächlich der Grund für das Mannschafts-Aus war? Will der Kicker vielleicht endlich eine eigene Familie gründen? Kumpel und Team-Kollege Lukas Podolski (31) ist immerhin genauso alt und hat schon zwei Kinder mit seiner Monika!

Bastian Schweinsteiger verursacht gegen Frankreich bei der EM 2016 einen Elfmeter
ActionPress
Bastian Schweinsteiger verursacht gegen Frankreich bei der EM 2016 einen Elfmeter

Auch dass Ana ihre Tennis-Karriere nach den Olympischen Sommerspielen im August in Rio de Janeiro an den Nagel hängt, ist durchaus möglich. Schließlich muss sie ebenfalls von Spiel zu Spiel durch die ganze Welt reisen, trainiert oft auf Mallorca, wo sie eine Immobilie besitzt. Bisher scheint das Sportler-Paar trotz Hochzeit eine Fernbeziehung zu führen. Schweinis Entschluss gegen die Nationalmannschaft war also vielleicht unter anderem auch eine Entscheidung für die Liebe. Denn durch seinen Rücktritt hat Bastian Schweinsteiger ab sofort immer dann spielfrei, wenn sich die Nationalteams zum Beispiel in Qualifikationsspielen für die WM 2018 miteinander messen - und das sind einige Termine pro Jahr.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic nach ihrer kirchlichen Trauung in Venedig
Splash News
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic nach ihrer kirchlichen Trauung in Venedig

Im folgenden Video könnt ihr euch noch einmal die schönsten Momente in Bastian Schweinsteigers Fußball-Karriere ansehen.