Bastian Schweinsteiger (32) macht Schluss. Vor wenigen Tagen gab er seinen Rücktritt als Kapitän der Deutschen Fußballnationalmannschaft bekannt - sehr zum Unmut seiner Fans. Der Schock über diese Nachricht ist noch nicht richtig abgeklungen, da machen schon die ersten Spekulationen über Schweinis potenzielle Nachfolger die Runde.

DFB-Kicker Bastian Schweinsteiger bei der EM 2016
ActionPress
DFB-Kicker Bastian Schweinsteiger bei der EM 2016

Ganz hoch im Kurs stehen dabei angeblich Manuel Neuer (30) und Jérôme Boateng (27). Letzterer äußerte sich jetzt im Bild-Interview über seinen Favoriten-Status: "Ich wäre jedenfalls bereit. Das ist ein wichtiges Amt. Du repräsentierst dein Land, du hast Verantwortung. Aber die Nationalmannschaft hat einige starke Führungsspieler. DEN einen Boss gibt es nicht. Jogi Löw wird sicher die richtige Entscheidung treffen, wer Bastis Nachfolger wird." Recht hat er!

Jerome Boateng bei seiner Brillenpräsentation in Berlin
Getty Images/Tristar Media/WireImage
Jerome Boateng bei seiner Brillenpräsentation in Berlin

Spätestens am 31. August werden dann auch alle wissen, auf wen die Wahl des Joachim Löws (56) gefallen ist. Nämlich auf den, der dann mit der Kapitäns-Binde beim ersten Länderspiel der Deutschen nach der EM 2016 gegen Finnland auf den Platz laufen wird.

Jogi Löw bei der EM 2016
MAGICS / ActionPress
Jogi Löw bei der EM 2016

Im Video seht ihr, welcher US-Star das Talent des deutschen Abwehr-Riesen längst erkannt hat: