Dank seiner Paraderolle des sexbesessenen Christian Grey in Shades of Grey ist Jamie Dornan (34) der fleischgewordene Traum so mancher Frau. Doch sein Herz gehört nur einer: seiner Angetrauten Amelia Warner (34). Ganz anders als sein Film-Charakter ist er im wahren Leben ein treusorgender Familienvater. Im März 2016 kam die zweite Tochter des Paares zur Welt. Und das hat das Leben des 34-Jährigen völlig auf den Kopf gestellt, wie er jetzt in einem Interview verriet.

Jamie Dornan und Amelia Warner
WENN
Jamie Dornan und Amelia Warner

"Es ist total verrück. Ein Freund hat mal gesagt: 'Eins ist wie ein Haustier, zwei sind ein ganzer Zoo!' Es ist wirklich eine Umstellung und definitiv anstrengender. Aber Menschen sind sehr anpassungsfähig. Du gewöhnst dich einfach daran, akzeptierst es, weniger zu schlafen, weniger Zeit zu haben, weniger Bücher zu lesen, weniger zu waschen und weniger von allem zu tun, was du sonst so tust", erklärt er erfrischend offen im Talk bei Live! With Kelly.

Amelia Warner und Tochter Dulcie
Splash News/R. Chiang
Amelia Warner und Tochter Dulcie

Doch trotz aller Einschränkungen ist für den Schauspieler die Familienplanung noch nicht gänzlich abgeschlossen. "Ich wollte immer einen Sohn. Ich glaube, als Mann denkt man: 'Ich möchte eine Miniversion von mir!'" Süß - ein echter Softie, dieser Jamie!

Dakota Johnson und Jamie Dornan während einer Kuss-Szene für "Fifty Shades of Grey"
KCS Presse / Splash News
Dakota Johnson und Jamie Dornan während einer Kuss-Szene für "Fifty Shades of Grey"