Platz da, jetzt kommt Jennifer Frankhauser (23). Die kleine Schwester von Reality-Queen Daniela Katzenberger (29) hat gerade ihre erste Single "Die Zeit steht still" veröffentlicht. Beim Aussuchen ihres Premieren-Hits hatte die schöne Blondine kompetente Hilfe.

Daniela Katzenberger mit Mann Lucas Cordalis und Tochter Sophia
Mathis Wienand / Freier Fotograf (Getty)
Daniela Katzenberger mit Mann Lucas Cordalis und Tochter Sophia

Im exklusiven Promiflash-Interview verrät sie, dass ihre kleine Nichte Sophia ihr die Entscheidung für das eigene Musik-Debüt abgenommen hat: "Ich habe ja mehrere Lieder zur Auswahl gehabt und als dieses Lied kam und ich da mitgesungen habe, hat sie plötzlich angefangen zu wippen." Manchmal kann es so einfach sein. Und schließlich hat ihre Familie große Erfahrung im Pop-Business. Schwester Daniela landete 2010 mit "Nothing's gonna stop me now" auf Platz 19 der deutschen Charts und Schwager Lucas (49) besitzt seit 2002 ein Plattenlabel, mit dem er bereits 10 Millionen Tonträger verkauft hat.

Jennifer Frankhauser
Sebastian Reuter / Freier Fotograf (Getty)
Jennifer Frankhauser

Die süße Jenny ist von ihrem ersten Lied selbst ganz angetan: "Jeder kennt das Gefühl, wenn man frisch verliebt ist, man ist wie hypnotisiert. Es ist, als würde die Zeit stillstehen." Jetzt muss nur noch ihre Musik-Karriere richtig vorankommen. Im Video am Ende des Artikels erklärt sie euch noch einmal, wie es zur Auswahl ihres Hits kam.

Mama Iris Klein (l.) und ihre Töchter Daniela Katzenberger (m.) und Jennifer Frankhauser
Thomas Lohnes / Freier Fotograf (Getty)
Mama Iris Klein (l.) und ihre Töchter Daniela Katzenberger (m.) und Jennifer Frankhauser