Seit Wochen turteln Shermine Shahrivar (33) und Fiat-Milliardär Lapo Elkann miteinander, sollen seit letzter Woche sogar schon verlobt sein. Kein Tag verging, an dem die Turteltauben nicht romantische Liebes-Pics auf ihren sozialen Netzwerken teilten. Doch aufmerksamen Beobachtern fiel jetzt auf: Seit fast einer Woche gab es kein Pärchen-Foto mehr und Lapo hat nun ein verdächtiges Statement abgegeben.

Ist nach rund drei Monaten nun vielleicht schon wieder alles aus? Beinahe im Stundentakt posteten das Model und der italienische Unternehmer Liebesbeweise und verliebte Kuschel-Bilder auf Instagram. Doch schon seit acht Tagen ist auf Lapos Profil keine Spur mehr von der hübschen Shermine zu finden. Und auch bei ihr haben die romantischen Schnappschüsse in den letzten Tagen abgenommen. Viel eindeutiger aber der aktuellste Post von Lapo: Unter ein Foto eines nostalgischen Ferrari-Modells schreibt der Italiener: "Autos, Autos, Autos... die Liebe meines Lebens!"

Noch vor Kurzem hat er Shermine als eben diese bezeichnet! Ist das Model nun etwa nicht mehr die Liebe seines Lebens? Auch seinen Fans fällt dieser Sinneswandel sofort auf. "Was ist mit Shermine?", fragt jemand. Die Antwort bleibt Lapo bisher schuldig. Ob dunkle Wolken über seinem Liebesglück aufgezogen sind?

Im folgenden Video erfahrt ihr noch einmal alles über die Verlobungsgerüchte.

Shermine Sharivar und Lilly Becker in Düsseldorf 2016
Getty Images / Florian Ebener
Shermine Sharivar und Lilly Becker in Düsseldorf 2016
Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin
Getty Images
Shermine Shahrivar im Kronprinzenpalais in Berlin
Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models
Getty Images / Andreas Rentz
Shermine Sharivar und Lilly Becker, Models


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de