Krasse Verwandlung bei den Geordie Shore-Stars: Eine nach der anderen haben die Mädels der erfolgreichen Reality-Show von MTV ihr Leben umgekrempelt und sich äußerlich völlig neu erfunden. Nicht nur haben Charlotte Crosby, Chloe Ferry und Co. extrem abgenommen und sich in Topform trainiert, die Beautys hatten auch Hilfe vom Schönheits-Doc.

Chloe Ferry
Instagram / --
Chloe Ferry

Wie die britische Zeitung The Sun nun berichtet, sollen die Teilnehmer zusammengerechnet 25.000 Euro in den letzten zwölf Monaten für die verschiedenen Eingriffe und Behandlungen bezahlt haben. Eine Hammersumme! Dafür gab es auch ordentlich was zu tun: Nasen, Lippen, Botox - alles wurde neu und offenbar schöner gemacht.

Charlotte Crosby bei "Geordie Shore - 5th Birthday Party"
Brett D. Cove / Splash News
Charlotte Crosby bei "Geordie Shore - 5th Birthday Party"

Die teuerste Kandidatin ist dabei übrigens Chloe. Im Vergleich zu ihrem vorherigen Aussehen ist nicht mehr viel von der Britin übrig geblieben. Und eigentlich ist sie auch noch überhaupt nicht fertig. Hier und da kann man sicher noch was machen lassen. Welche OP für sie aber überhaupt nicht infrage kommt, erfahrt ihr im Video.

"Geordie Shore"-Cast in London
WENN.com
"Geordie Shore"-Cast in London