Einst waren sie gute Freunde: Die US-amerikanischen Rapper Soulja Boy (26) und Skrill Dilly. Doch nachdem sich Gerüchten zufolge Skrill Dilly die Ex-Freundin von Soulja Boy, Nia Riley, geschnappt haben soll, scheint der Musiker durchzudrehen: Soulja Boy drohte dem angeblich aktuellen Freund seiner Ex sowie Nia selbst, sie zu töten.

Skrill Dilly, US-amerikanischer Rapper
Twitter/ Skrill Dilly
Skrill Dilly, US-amerikanischer Rapper

Doch was ist eigentlich passiert? Soulja Boy lieferte sich mit seiner Ex-Freundin auf ihren sozialen Netzwerken einen offenen Schlagabtausch. Dieser war von Wut, Fremdgehvorwürfen sowie Lügen geprägt. Jetzt soll Nia den New Orleans-Rapper Skrill Dilly daten. Der wiederum behauptet auf Twitter, dass er die hübsche Brünette gar nicht persönlich kennen würde: "Ich und diese Frau sind nicht liiert! Ich habe sie noch nie getroffen!" Doch Soulja Boy mag das nicht wirklich glauben und drehte auf einem seiner kürzlich erschienenen Snapchat-Videos durch. Dort droht der "Crank That"-Interpret seiner ehemaligen Flamme und ihrem angeblich neuen Macker mit Mord.

Nia Riley und Soulja Boy
Instagram/niariley
Nia Riley und Soulja Boy

Es ist bisher unklar, weshalb der 26-Jährige diese verstörende Nachricht veröffentlichte. Ob er tatsächlich aus Eifersucht gehandelt hat? Darüber kann bisher nur spekuliert werden.
Diese Drohung war jedoch vermutlich nicht der klügste Schritt des Rappers, da dieser gerade auf Bewährung ist.

Nia Riley, Ex-Freundin von Soulja Boy
Instagram/ Nia Riley
Nia Riley, Ex-Freundin von Soulja Boy

Erfahrt im folgenden Video, welche anderen Stars schon kriminell geworden sind.