Riesenerfolg für Sängerin Kerstin Ott (34)! Die gelernte Malerin und Lackiererin landete mit ihrem Song "Die immer lacht" in diesem Jahr ähnlich wie gerade auch Ex-DSDS-Star Nicole Cross (22) einen absoluten YouTube-Überraschungserfolg. Was die meisten nicht wissen: Das Lied ist bereits über zehn Jahre alt und hat einen nicht ganz fröhlichen Hintergrund.

Kerstin Ott mit Freunden
Facebook / --
Kerstin Ott mit Freunden

Im exklusiven Interview mit Promiflash spricht Kerstin darüber, warum sie "Die immer lacht" im Jahr 2005 geschrieben hat: "Ich habe eine gute Freundin, die ich auch damals schon hatte, der ging das emotional nicht gut. Und dadurch, dass ich so nah an ihr dran gewesen bin und gesehen habe, wie es ihr wirklich geht, ist da dieses Lied zu entstanden, weil ich selber auch viel verarbeitet habe in meinen Texten damals mit der Gitarre und irgendwann ist das einfach passiert!"

Kerstin Ott und ihre Verlobte
Facebook / --
Kerstin Ott und ihre Verlobte

Das Duo "Stereoact" hat die Ballade mit einem flotteren Beat unterlegt und zum Party-Hit gemacht. Für Kerstin Ott ist das jedoch kein Problem: "Finde ich nicht schlimm, weil ich das schön finde, wenn die Menschen mit einem Song Spaß haben können und Tanzen können und auch wenn das ein trauriger Hintergrund ist, finde ich es toll, wenn die sich dabei gut fühlen."

Kerstin Ott beim Videodreh in Barcelona
Facebook / --
Kerstin Ott beim Videodreh in Barcelona

Das Interview mit der bodenständigen Kerstin Ott gibt es im angehängten Video.