Dieser Pärchen-Ausflug endete leider ziemlich abrupt. Eigentlich wollten Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (41) und seine Modelfreundin Nina Agdal (24) einfach einen schönen Tag in den Hamptons verbringen, doch stattdessen erlebten sie einen bösen Schrecken. Leo und Nina waren in einen Autounfall verwickelt.

Leonardo DiCaprio in New York
TheImageDirect.com/ Startraks Ph/ ActionPress
Leonardo DiCaprio in New York

Page Six berichtet, dass der diesjährige Oscar-Gewinner und seine Liebste in einem Auto eines Freundes unterwegs waren, als der Crash mit einem anderem Wagen - genauer: einem Mini Cooper - passierte. Zwar wurde zunächst sogar ein Krankenwagen gerufen, doch letztendlich konnte Entwarnung gegeben werden. Weder Leonardo und Nina noch die Insassen des Mini Coopers trugen Verletzungen davon. Es gab nur kleinere Sachschäden.

Nina Agdal, dänisches Model
Getty Images
Nina Agdal, dänisches Model

Ein Insider erklärte, was genau vorgefallen war: "Leo und Nina fuhr ein anderes Fahrzeug hinten auf, aber allen geht es gut." Besonders hervorgehoben wurde von Augenzeugen des Unglücks zudem, dass sich Leonardo DiCaprio direkt nach dem Crash als wahrer Gentleman erwiesen und sich um alle Betroffenen gekümmert habe. Na, wenn der Unfallverursacher da mal nicht Augen gemacht hat, als plötzlich Leonardo DiCaprio und Topmodel Nina Agdal aus dem Auto stiegen!

Leonardo DiCaprio beim Verlassen eines Spendendinners von Hilary Clinton in NYC
JENY / Splash News
Leonardo DiCaprio beim Verlassen eines Spendendinners von Hilary Clinton in NYC