Seit dem Ende von Big Brother im vergangenen Dezember ist es ziemlich ruhig um Jochen Bendel (48) geworden. Es scheint ganz so, als hätte der Moderator während dieser kleinen Auszeit trotzdem alle Hände voll zu tun gehabt. Denn offenbar musste er den glücklichsten Tag in seinem Leben planen: So wurde heute bekannt, dass der "Ruck Zuck"-Gastgeber seinen Lebenspartner Matthias Pridöhl nach drei Jahren Beziehung geheiratet hat.

Moderator Jochen Bendel
Simon Hofmann/Getty Images Entertainment
Moderator Jochen Bendel

Das scheint ja eine wahre Traumhochzeit gewesen zu sein: Denn für ihr Ja-Wort haben sich Jochen Bendel und Matthias Pridöhl einen besonders romantischen Ort ausgesucht. Wie die Bild berichtet, schlossen die beiden auf der Roseninsel am Westufer des Starnberger Sees am vergangenen Freitag im Kreise ihrer engsten Angehörigen den Bund der Ehe. Bei einem exquisiten Mittagessen im Golf-Hotel "Kaiserin Elisabeth" stieß die Hochzeitsgesellschaft auf das frisch vermählte Paar an und verzichtete somit auf eine ausschweifende Partynacht.

Matthias Pridöhl und Jochen Bendel bei der Teatro Summer Night's Premiere in München
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Matthias Pridöhl und Jochen Bendel bei der Teatro Summer Night's Premiere in München

Die ersten Tage ihrer Ehe wollen Jochen und Matthias nun gemeinsam genießen und starteten gleich nach der Trauung in die Flitterwochen. Und diese Zweisamkeit sollten die beiden wirklich auskosten, denn ab dem 2. September geht es beruflich wieder rund bei dem 48-Jährigen. Für die Late-Night-Show von Promi Big Brother wird der Moderator täglich bei sixx vor der Kamera stehen.

Jochen Bendel, TV-Star
Dominik Bindl/Getty Images
Jochen Bendel, TV-Star

Was er zu der vergangenen Big-Brother-Staffel sagt, könnt ihr im folgenden Clip noch einmal sehen.