Keine Panik, ist doch alles gut, schien Leonardo DiCaprio (41) seiner Freundin Nina Agdal (24) mit der festen Umarmung mitteilen zu wollen. Denn das Model war nach einem Autounfall in den Hamptons am Wochenende sichtlich erschüttert und brauchte den Trost ihres Freundes.

Leonardo DiCaprio und Nina Agdal
Apega/WENN.com / Jerod Harris/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Nina Agdal

Liebevoll hat Leo den Arm um seine Liebste gelegt, während er zugleich wahrscheinlich mit der Polizei telefoniert oder seinen Angehörigen versichert, dass es allen Beteiligten gut gehe. Während Leo Nina fest an sich drückt, schmiegt sie sich Halt suchend an ihn - wie schön, dass Paparazzi diesen Pärchenmoment so kurz nach dem Crash festhielten. Weitere Bilder zeigen, dass der Oscar-Preisträger sich so lange um die mitgenommene Nina kümmerte, bis diese wieder lachen konnte. Doch was war eigentlich passiert?

Leonardo DiCaprio in New York
TheImageDirect.com/ Startraks Ph/ ActionPress
Leonardo DiCaprio in New York

Der Unfall ereignete sich am Samstag, ging glücklicherweise aber glimpflich aus. Leo und Nina waren im Wagen eines Freundes unterwegs, als ihnen ein anderes Fahrzeug hinten auffuhr. Schnell stellte sich heraus, dass niemand verletzt wurde und es nur Sachschäden gab. Zudem berichteten Augenzeugen, dass sich Leo an der Unglücksstelle um alle Geschädigten kümmerte und ganz ruhig blieb. Besondere Aufmerksamkeit schenkte er aber natürlich Nina Agdal, wie die Fotos vom Unfallort nun beweisen.

Nina Agdal, Model
Instagram / --
Nina Agdal, Model

Welche Modelschönheiten sich auch schon zu Leonardo DiCaprios Freundinnen zählen durften, zeigt euch dieser Clip: