Auch im Leben eines mega erfolgreichen Reality-Sternchens läuft nicht immer alles perfekt. Das beweist Kylie Jenner (19) jetzt. Der Keeping up with the Kardashians-Star leidet seit dem Wochenende unter einer schlimmen Lebensmittelvergiftung – und es will einfach nicht besser werden.

Kylie Jenner, Reality-Star
Instagram / Kylie Jenner
Kylie Jenner, Reality-Star

Auf Snapchat lässt die Make-up-Unternehmerin ihre Fans an ihrem Leid teilhaben. "Ich bin schon wieder zum Arzt gegangen, weil ich das ganze Wochenende über eine Lebensmittelvergiftung hatte und das war echt nicht witzig", erzählt die 19-Jährige in einem Snap, in dem sie im Dunkeln auf ihrem Bett liegt. "Deshalb bin ich ein bisschen von der Rolle und meine Videos sind nicht so lustig wie sonst", klärt die Beauty ihre Fans auf.

Kylie Jenner mit Sommersprossen
Instagram / Kylie Jenner
Kylie Jenner mit Sommersprossen

Doch Kylie lässt sich von der Übelkeit nicht die Laune verderben. Kurze Zeit später teilt sie schon wieder Snaps aus ihrem Alltag. "Ich habe mir gerade die Nägel machen lassen" oder "Später werde ich mir noch die Augenbrauen zupfen lassen", lässt sie ihre Follower wissen. Auch als krankes Betthäschen will Kylie eben nicht auf ihr Top-Aussehen verzichten!

Kylie Jenner in Los Angeles unterwegs
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner in Los Angeles unterwegs

Seht euch im folgenden Video an, wie Eva Longoria (41) die berüchtigten Snapchat-Filter auf die Schippe nimmt!