Justin Bieber (22) und seine neue Flamme Sofia Richie (18) schweben offenbar tatsächlich auf Wolke sieben. Nachdem sich vor wenigen Tagen herausgestellt hatte, dass Biebs doch den 18. Geburtstag von Lionel Richies (67) Tochter besuchte, wurden die zwei nun beim Turteln in Cabo erwischt.

Sofia Richie und Justin Bieber am Flughafen in L.A.
Pap Nation / Splash News
Sofia Richie und Justin Bieber am Flughafen in L.A.

Am Freitag stiegen die Blondine und der "What Do You Mean"-Sänger gemeinsam in einen Privatjet am Van Nuys Flughafen in Los Angeles. Dabei hatten sie zahlreiche Paparazzi abgelichtet. Das Reiseziel des frisch gebackenen Paares: Cabo in Mexiko. Dort wurden die beiden turtelnd am Pool beobachtet, wie das Online-Portal TMZ berichtet. Ob beim Küssen oder beim Kuscheln - die beiden konnten ihre Hände scheinbar nicht voneinander lassen. Sofia teilte zudem einen Urlaubsschnapsschuss aus dem Hotelzimmer - natürlich mit tollem Blick aufs Wasser - auf ihrem Instagram-Account.

Sofia Richie teilt einen Urlaubsschnappschuss
Instagram / sofiarichie
Sofia Richie teilt einen Urlaubsschnappschuss

Damit machen Sofia und Justin nun scheinbar klar, dass sie doch mehr füreinander empfinden, als gedacht. Dass der Sänger in der Schönheit mehr sieht, als nur eine gute Freundin machte auch seine Instagram-Aktion vor wenigen Tagen deutlich. Nachdem nämlich zahlreiche Belieber auf seinem Account gegen Sofia gehetzt hatten, löschte er den Account einfach kurzerhand. Dieses Mal könnte der 22-Jährige also tatsächlich die wahre Liebe gefunden haben.

Sofia Richie und Justin Bieber am Flughafen in L.A.
Pap Nation / Splash News
Sofia Richie und Justin Bieber am Flughafen in L.A.

Erst vor wenigen Wochen wurde die angebliche Beziehung von Sofia und Justin durch eine Liaison zwischen Biebs und einer anderen Blondine angezweifelt. Jetzt scheinen alle Bedenken aus dem Weg geräumt worden zu sein. Erfahrt im folgenden Clip weitere Informationen über Justin und seine angebliche Affäre.