In wenigen Tagen geht es los, dann startet die neue Staffel von Promi Big Brother. Bisher wurde mit Joachim Witt (67) der erste Kandidat vom Sender offiziell vorgestellt. Sonst aber werden um die neuen Folgen ein großes Geheimnis gemacht – und das müssen offenbar auch die Stars am eigenen Leib erfahren!

Wie Promiflash aus Produktionskreisen erfuhr, geht für die Prominenz das Abenteuer schon jetzt los: Denn bereits am Montag und Dienstag sollen die Kandidaten in ein Hotel in der Nähe von Köln gebracht und dort von der Außenwelt abgeschottet werden – wie also ab Freitag im Container. Und dabei will der Sender offenbar ganz sicher sein, dass vorher keine Informationen nach außen dringen, denn sowohl die Handys als auch Laptops und Tablets müssen abgegeben werden. Keine Chance, etwas Verdächtiges zu posten oder den Liebsten ein Update zu geben. Und es soll noch krasser kommen: Angeblich stehen Securitys vor den Hoteltüren der Bewohner und passen auf, dass sie keinen Besuch empfangen.

Offenbar beginnen für Joachim Witt & Co. schon vor dem eigentlichen Einzug die Tage der Enthaltsamkeit...

Ob es auch Marc Terenzi ins Haus ziehen wird? Der wäre auf jeden Fall nicht abgeneigt, wie ihr in dem folgenden Video erfahren könnt:

Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. StaffelChristian Augustin/Getty Images
Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. Staffel
Die Stars im "Promi Big Brother"-Finale 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Die Stars im "Promi Big Brother"-Finale 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de