Bei den diesjährigen MTV Video Music Awards gaben sich die Stars aus Musik, Mode, Film und Sport mal wieder die Ehre. Niemand will dieses begehrte Event verpassen - und so gut wie jeder möchte auf dem roten Teppich vor der Show besonders auffallen. Einem Paar ist natürlich mal wieder gelungen: Kim Kardashian (35) und Kanye West (39)!

Kanye West und Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York
Splash News
Kanye West und Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York

Das It-Girl und der Rapper zeigten sich auf dem Roten Teppich, der an diesem Abend in schlichtem grau-weiß gehalten war, so unbeschwert und glücklich wie selten auf einer öffentlichen Veranstaltung. Statt ernster Miene und coolem Auftritt zeigte sich das Paar einfach total verliebt, es lachte zusammen und warf sich immer wieder ganz innige Blicke zu. Aber Kim wäre ja nicht Kim, wenn sie nicht trotzdem noch irgendwie anderweitig auffällt: In ihrem kurzen, schwarz-transparenten Kleid mit XL-Ausschnitt und Haaren im Wet-Look zeigte die Reailty-Queen allen (mal wieder), wie unglaublich ihr Körper nach der Geburt von Saint schon wieder ist.

Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York
Splash News
Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York

Den Blicken nach zu urteilen gefällt dieser Anblick wohl nicht nur den Fotografen, sondern auch ihrem Gatten Kanye West - denn der kann gar nicht aufhören, seine Liebste anzusehen.

It-Girl Kim Kardashian und Rapper Kanye West
Splash News
It-Girl Kim Kardashian und Rapper Kanye West

Doch Kim sah nicht immer so aus: Seht in dem folgenden Video, wie sich das It-Girl seit seiner Teenie-Zeit verändert hat: