Nach den MTV Video Music Awards ging ja noch so einiges! Vor allem bei Rapper G-Eazy, der während der Preisverleihung gemeinsam mit Britney Spears (34) die Bühne rockte. Jetzt ist von ihm ein ziemlich skandalöses Video aufgetaucht: Darin zieht er Koks von nackten Frauenbrüsten.

Rapper G-Eazy
Snapchat / SmackDatBooty69
Rapper G-Eazy

Der Snapchat-Clip wurde offenbar während einer der zahlreichen Aftershow-Partys der VMAs aufgenommen. Für G-Eazy, der mit bürgerlichem Namen Gerald Earl Gillum heißt, wahrscheinlich keine sonderlich angenehme Situation, dass es das Video jetzt in die Öffentlichkeit geschafft hat. Er wird in dem kurzen Clip vollkommen ungezügelt gezeigt. Bleibt zu hoffen, dass ihm die entstandenen Bilder eine Lehre sein werden, anscheinend hat er sich mit den falschen "Freunden" abgegeben.

Britney Spears und G-Eazy bei den VMAs 2016
ActionPress
Britney Spears und G-Eazy bei den VMAs 2016

Brit war jedenfalls nicht bei der Koks-Session dabei. Sieht ganz danach aus, als hätte sie nach der Award-Verleihung in anderer Gesellschaft gefeiert.

Sängerin Britney Spears bei den VMAs 2016
Getty Images
Sängerin Britney Spears bei den VMAs 2016

Bei den VMAs legte Britney Spears eine richtig heiße Show hin! Wie gut sie noch immer tanzen kann, könnt ihr euch auch in unserem angehängten Clip am Ende des Artikels anschauen!