Na, da soll ja mal jemand durchsteigen. Sophia Thomallas (26) Liebesleben gibt weiterhin Rätsel auf: Nach der On-Off-Beziehung mit Rammstein-Sänger Till Lindemann (53) heiratete Sophia vor wenigen Monaten spontan und ziemlich überraschend den norwegischen Musiker Andy LaPlegua. In der Talkshow von Markus Lanz (47) sprach die Schönheit jetzt über ihren Beziehungsstatus und kam dabei ganz schön ins Schlingern.

Till Lindemann und Sophia Thomalla
Instagram/Sophia Thomalla
Till Lindemann und Sophia Thomalla

Als Markus Lanz Sophia auf das Tattoo von Till Lindemann anspricht, das seit vielen Jahren ihren linken Arm schmückt, wird Sophia plötzlich ziemlich unruhig: "Da komme ich sofort ins Stottern." Markus formuliert daraufhin seine Frage um, will wissen, ob es nicht komisch sei, wenn sich der Beziehungsstatus ändere und man trotzdem das Gesicht seines Verflossenen auf dem Arm tragen muss: "Wer sagt denn, dass sich mein Beziehungsstatus geändert hat?", kontert Sophia.

Andy LaPlegua und Sophia Thomalla
Instagram / deathrod_kustoms
Andy LaPlegua und Sophia Thomalla

"Und selbst wenn die Beziehung vorbei sein sollte, was ich ja nie kommuniziert habe, ist es ein großer Teil meines Lebens und der darf bestehen bleiben", erklärt sie weiter und rechtfertigt das Lindemann-Tattoo. Alle Tattoos der Moderatorin waren übrigens "Spontan-Entscheidungen", wie sie erzählt. Ihr allererstes Motiv: Die Unterschrift ihrer Mama. Doch auch bei dem Model gibt es einige Stellen am Körper, die frei bleiben sollen: Hals, Hände und Beine seien tabu!

Sophia Thomalla bei der "Place to Be"-Party
Coldrey, James / ActionPress
Sophia Thomalla bei der "Place to Be"-Party

Erfahrt im Clip am Ende des Artikels, warum Sophia keinen Ehe-Klunker trägt.