Deutschland sucht den Superstar-Urgestein Menderes (32) räumt mit allen Spekulationen um seinen Namen auf. Denn sein Vorname ist überraschenderweise kein Künstlername, obwohl das viele seiner Fans immer vermutet haben! Sein Vater Adnan wählte den Vornamen des Sängers sogar nach einem Staatsoberhaupt der Türkei aus.

Menderes am Ballermann
ActionPress / Friedrich,Jürgen
Menderes am Ballermann

"Die Auswahl meines Namens hat mein Vater übernommen. [...] Dieser hat sich so sehr über meine Geburt gefreut, dass er mir den Namen des ersten demokratischen Präsidenten der Türkei gab, eben Menderes, hat der kultige TV-Star gerade in seinem Buch Never Give Up verraten. Der Sänger glaubt, dass sein besonderer Name zu seinem Wiedererkennungswert beiträgt: “Ich bin auch sicher, dass sich keiner an meinen Namen erinnern würde, wäre dieser nicht so selten”. Doch obwohl sein Vater ihm diesen glanzvollen Namen gab, hatte Menderes ein schwieriges Verhältnis zu Papa Adnan.

Menderes Bagci
Facebook / Menderes Bagci
Menderes Bagci

Der übermäßige Alkoholkonsum seines Vaters prägte Menderes, der vermutlich deshalb bis heute "keinen Tropfen Alkohol" trinkt, wie er in Never Give Up betont.

Menderes bei "Stern TV"
Gregorowius, Stefan / ActionPress
Menderes bei "Stern TV"

Ob man Menderes bald wieder im TV bei Let's Dance sehen kann, erfahrt ihr im Video: