Schlechtes Wetter, unfreundliche Menschen und reichlich Stress - Sophia Wollersheim (29) scheint von ihrem Leben in Deutschland endgültig genug zu haben. Als DJane ist sie viel auf Achse, dank ihrer Auftritte im Ausland durfte sie in den letzten Monaten andere Umgebungen kennenlernen. Vor allem ein Ort scheint es ihr angetan zu haben: Ibiza! Jetzt wagt die Power-Blondine sogar den ersten großen Schritt in Richtung Auswanderung.

Sophia Wollersheim
Tristar Media/Getty Images
Sophia Wollersheim

Gegenüber BILD verriet sie jetzt, wie nah sie ihrem Traum tatsächlich bereits ist: "Ich habe mir schon ein Appartement ausgesucht, warte nur noch auf die Zusage", so Sophia im Interview. Noch in diesem Jahr soll es so weit sein. Besonders gut gefalle ihr an Ibiza übrigens die Mentalität der Menschen und das traumhafte Wetter. Aber was wird eigentlich aus Ehemann Bert (65), wenn seine Frau das Land verlässt? Auch dafür hat die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin eine ganz einfache Lösung: "Bert ist ja jetzt auch hier! Das machen doch viele Paare, dass sie an zwei oder mehr Orten Wohnungen haben." Der Ex-Rotlichtkönig wolle zu gegebener Zeit zwischen seiner Ranch am Niederrhein und der Partyinsel pendeln.

Bert und Sophia Wollersheim am Flughafen
Promiflash
Bert und Sophia Wollersheim am Flughafen

Da Sophia auch international immer mehr musikalische Beachtung findet, könnte ein Umzug tatsächlich von Vorteil sein. Und außerdem ist es ohnehin nicht so wichtig, wo sie lebt, denn: "Von wo aus ich zu mei­nen Auf­trit­ten reise, ist doch egal!" Man darf gespannt sein, ob und wann sie ihre pinken Koffer packt und den Schritt in Richtung Sonne wagt.

Sophia Wollersheim im Berlin Dungeon
Michael Ukas / ActionPress
Sophia Wollersheim im Berlin Dungeon

Warum Sophia nie wieder in den Dschungel will, seht ihr im Clip: