Sarah (23) und Pietro Lombardi (24) sind seit knapp fünf Jahren ein Paar, haben sogar ein gemeinsames Haus in Köln gebaut. Doch wird das erste Eigenheim der beiden für immer und ewig ihr Lebensmittelpunkt bleiben? Oder können sie sich vorstellen, irgendwann ihre Koffer zu packen und Deutschland den Rücken zu kehren? Im Promiflash-Interview sprachen Sarah und Pietro jetzt Klartext.

Pietro und Sarah Lombardi
Facebook / --
Pietro und Sarah Lombardi

"Ich könnte mir auch vorstellen, in ein paar Jahren echt auszuwandern", erzählte die 23-Jährige im Gespräch. Doch ihr Liebster schien in diese Pläne noch gar nicht eingeweiht zu sein. "Jaja, wohin willst du auswandern?", fragte Pietro seine Frau. "Nach Australien oder so", erklärte sie. "Einfach mal weg, vielleicht ist das gar nicht so schlecht."

Pietro und Sarah Lombardi
Facebook / Sarah Lombardi
Pietro und Sarah Lombardi

Doch die Umsetzung scheint erst einmal auf Eis gelegt. Denn momentan sind die beiden noch im Showbiz tätig. Es gebe also keinen Grund, das Land zu verlassen – bisher. Das junge Ehepaar plane sogar, in diesem Jahr ein weiteres Haus in Deutschland zu bauen, das sie dann vermieten möchten.

Pietro und Sarah Lombardi bei der Movie Meets Media 2014
Oliver Hardt/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi bei der Movie Meets Media 2014

Seht im Clip am Ende des Artikels das komplette Interview mit dem sympathischen DSDS-Traum-Pärchen.