Es ist aktuell wohl DIE TV-Sensation: Vor ein paar Wochen gab die amerikanische Produktionsfirma Logo bekannt, dass in ihrem neuen Format "Finding Prince Charming" ein ausgewählter Hottie einen Traummann suchen wird. Promiflash hat bei den deutschen Kuppel-TV-Stars nachgefragt, was sie von dem neuen Konzept halten.

Marvin Albrecht und Anna Hofbauer bei der Düsseldorf Fashion Week
Sebastian Reuter/Getty Images
Marvin Albrecht und Anna Hofbauer bei der Düsseldorf Fashion Week

Anna Hofbauer (28) und Marvin Albrecht (28) sind wohl eines der wenigen TV-Paare des deutschen Fernsehens, die vom Bachelor-Kuppelformat liebestechnisch wirklich profitiert haben. Sie sind nämlich das einzige Sieger-Pärchen, das immer noch zusammen ist. Daher wissen sie auch, wie viel Potenzial das Konzept hat und finden die schwule Ausgabe richtig spannend. "Ich finde das so geil. Man geht einfach mit der Zeit. Ich finde das einfach so schön, weil Liebe nicht einfach nur zwischen Mann und Frau stattfindet, sondern auch gleichgeschlechtlich", so Anna auf der Düsseldorf Fashion Week. Ihr Herzbube Marvin stimmt ihr da voll und ganz zu: "Ja, wir leben im 21. Jahrhundert. Wenn nicht jetzt, wann dann?" Die beiden werden das Geschehen also verfolgen.

Robert Sepúlveda Jr.
Instagram/rsjdesign
Robert Sepúlveda Jr.

Ein weiterer "Finding Prince Charming"-Fan ist Schauspielerin Dany Michalski, die 2014 beim Bachelor um das Herz von Christian Tews (36) kämpfte. "Ganz ehrlich, ich habe mich schon lange gefragt, wann das endlich kommt. Es gibt genügend homosexuelle Männer, die das sehen wollen." Auch wenn sie selber die große Liebe nicht im TV gefunden hat, wünscht sie Bachelor Robert Sepúlveda Jr. und den Kandidaten alles Gute.

Dany Michalski, Schauspielerin
Sebastian Reuter/Getty Images
Dany Michalski, Schauspielerin

In diesem Video erfahrt ihr mehr über die Bachelorette-Liebe von Anna und Marvin.