Die New York Fashion Week steht im Herbst 2016 offensichtlich für aufsehenerregend freizügige Mode-Darbietungen der prominenten Gäste. Model und Schauspielerin Emily Ratajkowski (25) sorgte für heiße Momente, als sie mehr Haut als Fashion zeigte. Nicht ganz so offenherzig, aber ebenfalls super sexy war Mischa Bartons (30) Auftritt am Rande der während der NYFW veranstalteten "Nolcha Shows".

Mischa Barton bei der "Nolcha Shows"-Fashion Show in New York
Getty Images
Mischa Barton bei der "Nolcha Shows"-Fashion Show in New York

In der Vergangenheit hatte Mischa immer wieder mit Figurproblemen zu kämpfen, fühlte sich deshalb verständlicherweise häufig nicht wohl in ihrer Haut. Diese Zeiten scheinen hinter ihr zu liegen. Aktuell befindet sich der Ex-O.C. California-Star in Topform und zeigt deshalb gerne, was er zu bieten hat. In diesem Fall bedeutete das, dass Mischa einfach auf einen BH verzichtete und (fast) freie Sicht auf ihren Busen bot.

Mischa Barton in der Front Row des "Nolcha Shows"-Catwalk
Getty Images
Mischa Barton in der Front Row des "Nolcha Shows"-Catwalk

Das semitransparente Kleid in Midi-Länge wirkte auf den ersten Blick elegant und brav – doch bei genauerem Hinsehen wurde deutlich: Mischa Barton hatte ihren Look ordentlich gepimpt. Der leichte, durchsichtige Stoff ließ nämlich tatsächlich ihre Brustwarzen durchblitzen. Eine wirklich raffinierte Busen-Show!

Mischa Barton bei "Nolcha Shows" im Rahmen der New York Fashion Week
Getty Images
Mischa Barton bei "Nolcha Shows" im Rahmen der New York Fashion Week

Gefällt euch Mischa Barton "Fashion Week"-Auftritt ohne BH?

  • Ja
  • Nein
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 89 Ja

  • 72 Nein