Da rudert aber plötzlich jemand zurück! Vor wenigen Tagen wetterte Hubert Kah (55) in aller Öffentlichkeit über seine Fans. Der Schlagerstar regte sich darüber auf, dass niemand seine neue Musik kaufen wollte, und beschimpfte seine Follower in den sozialen Netzwerken. Nun hisst er mit einem Versöhnungssong die weiße Fahne.

Hubert Kah beim NRW-Tag
ActionPress / Paul Skupin / Future Image
Hubert Kah beim NRW-Tag

"Niemand ist wie du" lautet das neue Lied von Hubert Kah und soll die Wogen zwischen dem Sänger und seinen Fans wieder glätten. "Was geht mich mein dummes Geschwätz von gestern an? Ich bin jetzt wie ein schnurrendes Siamkatzen-Männchen und will nur eins: den gewohnten, gegenseitigen Verkehr mit meinen Facebook-Fans ganz schnell wiederaufnehmen. Ich liebe euch doch. Und ihr müsst mich auch lieben! Es geht nicht anders", begründet er in der Bild den emotionalen Songtext.

Hubert Kah
Getty Images
Hubert Kah

Ob sich die Fans von dem Song tatsächlich so einfach besänftigen lassen, wird sich erst zeigen. Auf die Wutrede ihres einstigen Idols reagierten sie jedenfalls mit einem gepfefferten Shitstorm. Was meint ihr: Kann Hubert Kah seine Fans so zurückgewinnen? Stimmt in unserem Voting darüber ab.

Hubert Kah bei "Promi Big Brother"
Getty Images
Hubert Kah bei "Promi Big Brother"

Kann Hubert Kah mit dem Song seine Fans wieder zurückgewinnen?

  • Na klar, das ist doch eine schöne Geste
  • Nein, da muss er sich schon ein bisschen mehr ins Zeug legen
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 84 Na klar, das ist doch eine schöne Geste

  • 484 Nein, da muss er sich schon ein bisschen mehr ins Zeug legen