Das sind wohl für viele Frauen Luxusprobleme! Celebrity Big Brother-Star Stephanie Davis (23) beklagt sich jetzt bei ihren Fans, dass ihre Brüste viel zu groß sind. Das englische It-Girl ist aktuell hochschwanger – und das ist wohl auch der Grund für ihre üppige Oberweite.

Auf Twitter wendet sich Stephanie mit einem bizarren Posting an ihre zwei besten Argumente: "Boobies, hört bitte auf zu wachsen! Nie im Leben hätte ich gedacht, dass ich mal so große Brüste haben würde. Ich kann jetzt Sachen zwischen ihnen verstecken, hihi. Sie sind zu groooß!" Beweisfotos zeigen: Vor ihrer Schwangerschaft hatte die Beauty tatsächlich viel kleinere Brüste!

Doch bekanntermaßen kommen bei vielen Frauen während der Schwangerschaft ein paar Körbchengrößen dazu – schließlich will der Nachwuchs ja später mit Muttermilch gestillt werden. Wenn Stephanies Baby erst einmal da ist, schrumpfen ihre Brüste ja vielleicht auch wieder auf ihre Ursprungsgröße zurück.

Im folgenden Video könnt ihr euch ansehen, wie riesig Stephanies Dekolleté inzwischen geworden ist.

Stephanie Davis und Jeremy McConnell beim Finale von "Promi Big Brother" 2016Jeff Spicer / Getty Images
Stephanie Davis und Jeremy McConnell beim Finale von "Promi Big Brother" 2016
Stephanie Davis bei den British Soap AwardsStuart C. Wilson / Getty Images
Stephanie Davis bei den British Soap Awards
Stephanie Davis und Jeremy McConnell beim "Big Brother"-FinaleJeff Spicer/Getty Images
Stephanie Davis und Jeremy McConnell beim "Big Brother"-Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de