Die Sport-Welt trauert um ein großartiges Nachwuchs-Talent: Jose Fernandez, der bis zuletzt beim US-amerikanischen Baseball-Team Miami Marlins unter Vertrag stand, starb am Sonntagmorgen bei einem Boots-Crash in Florida. Jetzt gibt es die schockierenden Bilder des Unfalls.

Jose Fernandez' Todesboot in Miami
Splash News
Jose Fernandez' Todesboot in Miami

Nicht nur Einsatzkräfte, sondern auch reichlich Fotografen hatten sich im Laufe des Sonntages an der Stelle eingefunden, an der Joses Boot in den Morgenstunden in einen Hafendamm gekracht und an den Steinen gekentert war. Der Sportler und zwei weitere Insassen kamen bei dem Aufprall ums Leben. Fotos zeigen den weißen Kahn rücklings auf der Mole liegen, der Bug wurde von den spitzen Felsen aufgerissen. Internationalen Medienberichten zufolge, soll das Schiff mit voller Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein, bevor es verunglückte.

Jose Fernandez beim Training der Miami Marlins
Rob Foldy / Getty Images
Jose Fernandez beim Training der Miami Marlins

Wie Fotos und Videos auf Joses Instagram-Account zeigen, war der Baseballer, der schon in wenigen Monaten Vater geworden wäre, nicht zum ersten Mal auf dem Wasser unterwegs. Immer wieder traf er sich in den Tagen und Wochen vor seinem Tod mit Freunden zu gemeinsamen Wasser-Ausflügen samt Angel- und Party-Sessions - auf jenem weißen Boot. Ob auch dieses Mal Alkohol mit im Spiel war, konnte noch nicht bestätigt werden.

Jose Fernandez bei einem Baseball-Match
Eric Espada / Getty Images
Jose Fernandez bei einem Baseball-Match