Die britischen Royals verzaubern derzeit Kanada. Am Wochenende reisten Prinz William (34), seine hübsche Ehefrau Herzogin Kate (34) und die beiden Kids Prinz George (3) und Prinzessin Charlotte (1) nach Nordamerika. Für die Kleinste des royalen Quartetts war es der erste Auslandsauftritt – und den meisterte Charlotte mit Bravour. Nur einen Tag später brachte Mama Kate – auch ohne ihren niedlichen Nachwuchs – die kanadischen Fans zum Strahlen.

Prinz William mit Herzogin Kate und den Kindern George und Charlotte in Kanada
Splash News
Prinz William mit Herzogin Kate und den Kindern George und Charlotte in Kanada

Ohne ihre beiden Kids Charlotte und George reisten Kate und ihr Liebster am Sonntag mit einem Wasserflugzeug von Victoria nach Vancouver. Dort besuchten sie mit Premierminister Justin Trudeau und dessen Frau Sophie Gregorie das "Welcome Center" der kanadischen Einwanderungsbehörden. Während Kate am Samstag in einer royal blauen, knielangen Robe erstrahlte, setzte die Schönheit nur einen Tag später mit einem kurzen Musterkleid auf lockere und stylische Eleganz. Ein besonderer Farbtupfer waren die knallroten Pumps der Herzogin. Ihre Haare flatterten lässig im Wind – einfach cool die Frau von Prinz William.

Herzogin Kate zu Besuch in Kanada
Splash News / James Whatling
Herzogin Kate zu Besuch in Kanada

Die Fans waren begeistert von der Beauty, wedelten stolz und aufgeregt mit kleinen Fähnchen. Kate kann eben auch ohne ihre knuddeligen Kids die Menschen begeistern.

Herzogin Kate zu Besuch in Kanada
Splash News
Herzogin Kate zu Besuch in Kanada

Erfahrt im Clip weitere Informationen über Kates Stil und ihre schönsten Looks.