Krise im Hause Kardashian? Eigentlich schien in letzter Zeit alles prima zu laufen in der Ehe von Kim Kardashian und Kanye West. Der Rapper schenkte seiner Liebsten sogar erst ein extrem teures Schmuckstück. Doch nun könnte bald alles vorbei sein, denn Kim war angeblich beim Scheidungsanwalt.

Kim Kardashian und Kanye West
Jackson Lee / Splash News
Kim Kardashian und Kanye West

"Er hat Geschichten darüber gehört, dass sie mit Anwälten geredet hat und das hat ihn ziemlich aufgewühlt, er ist panisch, dass sie ihm die Scheidungspapiere hinknallen wird", berichtet ein Insider gegenüber Radar Online. Die schlechte Stimmung in ihrer Beziehung dauere schon Monate an und nun sieht es wohl so aus, als wolle die Beauty nicht mehr so weiter machen. Kanye gehe es jetzt extrem schlecht und er versuche alles, viel Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

Kanye West und Kim Kardashian mit Nori in New York
Splash News
Kanye West und Kim Kardashian mit Nori in New York

Besonders nach dem Desaster mit seiner letzten Fashion Show habe der Künstler seine Frau von sich weggestoßen. Jetzt aber wolle er alles daran setzen, seine Ehe zu retten. Allerdings sieht es so aus, als sei das schon fast zu spät.

Kanye West und Kim Kardashian in New York
Splash News
Kanye West und Kim Kardashian in New York

Erfahrt im Video, mit welchem anderen Rapper sich einige der Kardashian-Schwestern schon eingelassen haben.