Ups! Da ist wohl etwas ganz schön daneben gegangen. Rapper Kanye West (39) wollte mit seiner Mega-Fashion-Show in New York und seiner neuen Kollektion Yeezy Season 4 total punkten. Doch leider erreichte er damit genau das Gegenteil!

Kanye Wests Modenschau in New York City
Bryan Bedder/Getty Images for Yeezy Season 4
Kanye Wests Modenschau in New York City

Die Show war ein Albtraum. Nicht nur die Hitze machte den Models zu schaffen, auch die hohen Stöckelschuhe brachte die eine oder andere Lady zu Fall. Ein Stolperer hier und ein Straucheln da - peinlich für den Designer, der die Mädels unter menschenunwürdigen Bedingungen in der prallen Sonne laufen und posieren ließ.

Kim Kardashian und Kylie Jenner bei Kanye Wests Modenschau
Khrome / Splash News
Kim Kardashian und Kylie Jenner bei Kanye Wests Modenschau

In der Front Row tummelten sich hingegen Kanyes Ehefrau Kim Kardashian (35) und ihre Schwestern Kylie (19) und Kendall Jenner (20) sowie Rapper Tyga (26). Die It-Girls ließen ihre User-Gemeinde an dem Ereignis teilhaben. Aber im Netz hagelte es für den Designer und seine Show reichlich Kritik. Schade, wollte Kanye doch mit seiner Mode 200 Shops eröffnen - dieser Traum scheint vorerst in weite Ferne gerückt.

Kanye Wests Modenschau in New York City
Dimitrios Kambouris/Getty Images for Yeezy Season 4
Kanye Wests Modenschau in New York City

Macht euch im Clip selbst einen Eindruck von der peinlichen Fashion-Show.