Bastian Yotta will wohl nicht lange leiden. Vergangene Woche gab er ganz plötzlich das Liebes-Aus mit Sandra Luesse bekannt. Knapp zwei Monate lang schienen die beiden unzertrennlich, doch nun lässt der Selfmade-Millionär kein gutes Haar an seiner Ex, vergnügt sich sogar schon mit anderen Knackpos. Außerdem sucht er offenbar schon nach einer neuen Dame an seiner Seite.

Bastian Yotta und Sandra Luesse in Malibu
Instagram / yotta_life
Bastian Yotta und Sandra Luesse in Malibu

"Wer wäre die perfekte Mrs. Yotta?", fragt Bastian seine Fans auf dem Snapchat-Kanal und erbittet sich damit sogar ernsthafte Vorschläge für seine neuste Freundin. Hat er etwa Angst, sich selbst nach einer Beauty umzusehen? Schließlich soll seine Sandra ihn nur ausgenutzt haben. Vielleicht veranstaltet Mr. Yotta ja dann schon bald ein Casting. Und nicht nur Girlfriends sucht der Auswanderer, sondern auch die Yotta-Girls, die mit ihm am Pool abhängen und auf seinem Anwesen wohnen.

Bastian Yotta
Snapchat/yotta_life
Bastian Yotta

Auch ein gemeiner Kommentar gegen Sandra rutscht Bastian im Fan-Gespräch wieder raus: "Ich weiß, dass Maria tausendmal hotter war als Sandra, aber ich spiele kein Spiel zweimal, also schickt mir Neue. Es gibt genug Frauen da draußen." Maria Hering ist die ehemalige Mrs. Yotta, mit der er zusammen berühmt wurde und die dürfte sich über diese Info wohl freuen.

Unternehmer Bastian Yotta
Snapchat/Bastian Yotta
Unternehmer Bastian Yotta

Erfahrt im Video alle Details zur Yotta-Trennung.